Aluminium und Aluminium Legierungen

Aluminium ist das am meisten benutzte Metall beim Hochdruck-Gießverfahren. Aluminium Legierungen enthalten für gewöhnlich Silikon, Kupfer, Magnesium, Zink, Mangan und Eisen. Geschmolzenes Aluminium wirkt zersetzend auf Stahl, was durch den Druck und die hohen Temperaturen im Hochdruck-Gießverfahren beschleunigt wird. Silikon verbessert die Fließfähigkeit und bildet ein niedrig schmelzendes Eutektikum mit Aluminium. Die am häufigsten verwendete Aluminium Legierung hat eine Soll-Zusammensetzung von 8,5 Prozent Silikon und 3,5 Prozent Kupfer und einen Schmelzbereich von 540 bis 595 °C (1000 bis 1100 °F). Einige Legierungen haben signifikant höhere Schmelztemperaturen und stellen somit größere Herausforderungen an die Formentrennstoffe.

In den Anfängen wurden Kohlenwasserstofföle als Trennstoffe für den Aluminium Druckguss verwendet. Jedoch steigerten die höheren Formentemperaturen die Gefahr der Flammenbildung, so dass die Branche mittlerweile vollständig auf wasserbasierte Produkte umgestiegen ist. In einigen Applikationen kamen auch trockene Pulver-Trennstoffe zum Einsatz und es gibt einige jüngere Entwicklungen im Bereich wasserloser Flüssigkeiten. Chem-Trends Geschichte in der Druckguss-Industrie begann Anfang der 1960er Jahre, als Chem-Trend die ersten kommerziell erfolgreichen wasserbasierten Trennstoffe für die Druckguss-Industrie entwickelte. Mit der Entwicklung von wasserfreien Trennstoffen entwickelt Chem-Trend heute die Technologie der Formentrennstoffe weiter.

Ein weit verbreitetes Problem beim Aluminium Druckguss ist das Kleben des Metalls in der Form. Geschmolzenes Aluminium kann Eisen zersetzten. Das Ergebnis dieser Reaktion bildet eine schwache intermetallische Verbindung, die gemeinhin als Solder bezeichnet wird. Legierungen mit niedrigem Eisenanteil sind besonders aggressiv.

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr darüber, wie Chem-Trend auch Sie dabei unterstützen kann, Ihre Formgebungs- und Gießprozesse zu verbessern!

Nach Anwendung

Chem-Trend ist das Unternehmen, das weltweit die meisten Industriesegmente beliefern kann. Bei welcher Anwendung können wir Ihnen helfen?

Nach Prozess

Chem-Trend verfügt über Produkte für zahlreiche Formgebungsverfahren. Welchen Prozess nutzen Sie?