Hinterschäumung

Leistungsfähige Prozesshilfsmittel für Hinterschäumungs-Applikationen

Unter dem Begriff Hinterschäumung versteht man die Aufbringung einer Isolationsschicht, meist aus flexiblem Schaum, auf einen Träger, um die Übertragung von Hitze und/oder Schall zu reduzieren. Die bei weitem höchste Verbreitung findet die Hinterschäumung im Transportwesen, wo Passagier- und Frachtbereiche vor Geräuschen oder Hitze geschützt sein müssen, die durch Bewegung im Motor oder Antrieb beziehungsweise durch Reibung und Vibration entstehen. Isolierender Polyurethan-Schaum kann entweder in Form einer Platte geformt und anschließend mit dem Träger verklebt oder direkt auf den Träger aufgetragen werden. Der einstufige Prozess hat den Vorteil, dass nur die Bereiche hinterschäumt werden, die tatsächlich eine Isolationsschicht benötigen. Das reduziert den Arbeitsaufwand und die Materialkosten und minimiert darüber hinaus Schaumabfälle.

Trägermaterial sind typischerweise Teppiche für Kraftfahrzeuge, sogenannte Schwerschichten (schwer gefüllte Gummischichten) für Motorengehäuse oder unelastisches Polyurethan für Hutablagen und Trennwände. In über 50 Jahren Erfahrung in der Unterstützung von Formgebern von Polyurethan konnte Chem-Trend eine Reihe spezieller Produkte für die Hinterschäumung entwickeln, die dazu beitragen, die Prozesseffizienz zu erhöhen und Ausschüsse zu reduzieren.

Geschlossen-zelliger oder offen-zelliger Schaum

Obgleich es in der Branche keinen Konsens darüber zu geben scheint, ob die Isoliereigenschaften von geschlossen- oder offen-zelligem Schaum besser sind, sind mittlerweile die meisten Anwender von lösemittel- auf wasserbasierte Trennmittel umgestiegen. Wasserbasierte Trennmittel neigen dazu, eine geschlossen-zellige Oberfläche zu erzeugen. Die Hersteller von hinterschäumten Produkten verlangen eine trockene Oberfläche des gefertigten Teils, um die Übertragung des Trennmittels auf die „A“-Seite der Teile zu verhindern, wenn diese gestapelt werden. Die Oberfläche darf sich beim Kunden nicht rutschig oder fettig anfühlen, da dies die Assoziation von Unsauberkeit weckt.

Eine weitere wichtige Anforderung bei der Entwicklung von Trennmitteln sind lange Formreinigungszyklen, um Ausfallzeiten zu reduzieren und die Produktivität zu steigern.

Chem-Trends Portfolio an Lösungen

Der Einsatz von Chem-Trends Trennmitteln für Hinterschäumungs-Anwendungen bietet sowohl kleinen als auch großen Herstellern Vorteile. Chem-Trends wasser- oder lösemittelbasierte Produkte steigern die Effizienz des Herstellungsprozesses, während sie gleichzeitig den anspruchsvollen Spezifikationen und Betriebsbedingungen gerecht werden und die wachsenden Anforderungen an Umweltschutz und Sicherheit erfüllen. Chem-Trends Formtrennmittel bieten neben einer optimalen Entformung auch trockene Oberflächen, ohne dass Rückstände oder Oberflächendefekte entstehen. Das Produktportfolio von Chem-Trend umfasst außerdem Trennmittel, die die Geräuschentstehung reduzieren (Anti-Quietsch). Je nach Bedarf liefert Chem-Trend Produkte gebrauchsfertig oder als Konzentrat.

Chem-Trend bietet darüber hinaus ein vollständiges Produktportfolio an Formreinigern, Versieglern, Grundierpasten und Anti-Quietsch Produkten für eine höhere Produktivität und Qualität in Polyurethan Herstellungsprozessen, einschließlich Hinterschäumungs-Anwendungen. Chem-Trends Prozesshilfsmittel sind perfekt aufeinander abgestimmt und bilden ihre jeweiligen Produktstärken ideal in der kombinierten Anwendung aus. Gemeinsam mit den Anwendern entwickelt Chem-Trend kontinuierlich neue Lösungen für dieses sich stetig weiterentwickelnde Industriesegment.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Chem-Trend Anwender bei der Polyurethan- Hinterschäumung unterstützen kann, lesen Sie den Hauptabschnitt zum Thema Formgebung von Polyurethan oder kontaktieren Sie uns direkt.

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr darüber, wie Chem-Trend auch Sie dabei unterstützen kann, Ihre Formgebungs- und Gießprozesse zu verbessern!

Nach Anwendung

Chem-Trend ist das Unternehmen, das weltweit die meisten Industriesegmente beliefern kann. Bei welcher Anwendung können wir Ihnen helfen?

Chem-Trend verfügt über Erfahrung in der Herstellung von Trennmitteln und anderen Prozesshilfsmitteln für eine breite Vielfalt von Materialien. Welches Material verarbeiten Sie?