Chem-Trend expandiert durch Übernahme von Huron Technologies

13. September 2016

Chem-Trend, ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von leistungsfähigen Trennmitteln, Reinigungsgranulaten und weiteren Hilfsmitteln für die Formgebung, übernimmt die Huron Technologies Inc..

Die gesamte Produktlinie von Huron Technologies – einschließlich Trennmitteln, Grundierungen, Reinigern und Spülungen – gehört ab sofort zum Portfolio von Chem-Trend. Mit dieser Übernahme erwirbt Chem-Trend neue Produkttechnologien, Produktions- und Prozesskenntnisse, Rohstoffquellen und Kundensegmente.

„Durch diese Übernahme sind wir in der Lage, unser Produktangebot für die Polyurethan-Industrie weiter auszubauen. Gleichzeitig eröffnet sie einzigartige Wachstumschancen in anderen Segmenten wie etwa Reibbeläge oder Betonformen“, so der Präsident und CEO von Chem-Trend, Devanir Moraes. „Mit der Aufnahme der Produkte von Huron Technologies in das Chem-Trend Portfolio können wir unseren Endkunden und Vertriebspartnern ein noch breiteres Spektrum an Trennsystemen und komplementären Prozesshilfsmitteln für die Formgebung anbieten und damit zu noch größerer Wertschöpfung, Effizienz und Produktivität beitragen.“

Huron Technologies wurde im Jahr 1991 von G. Clarke Borgeson gegründet und entwickelte sich seither zu einem renommierten Hersteller von Formtrennsystemen.  Borgeson ist überzeugt, dass auch Hurons treue Kunden sowie deren Prozesse von der Übernahme durch Chem-Trend profitieren werden. Für Chem-Trend bedeutet dieser Schritt eine wichtige Ergänzung seines Angebots an maßgeschneiderten Produktlösungen.

„Ähnlich wie Chem-Trend hat auch Huron Technologies die Industrie mit leistungsorientierten Produkten, wissenschaftlichem Know-how und hochwertigem Service vorangebracht“, so Borgeson. „Wir genießen einen ähnlichen Ruf wie Chem-Trend. Auch wir legen Wert auf hochwertige und innovative Trennmittel, Spitzentechnologie sowie außergewöhnlichen Support und Service. Die Kunden können darauf vertrauen, dass die Entwickler und Techniker bei Chem-Trend das von Huron Technologies erworbene Know-how für die kontinuierliche Verbesserung ihrer Produktivität einsetzen werden.“

Durch die Integration der Trennmitteltechnologien und Produktlinien beider Unternehmen ist Chem-Trend künftig besser aufgestellt, um seine Kunden bei Schutz und Erhalt ihrer Investitionsgüter, bei der Steigerung ihrer Produktivität sowie bei der Verbesserung ihrer Produktqualität wirksam zu unterstützen.

Chem-Trend blickt zurück auf mehr als 55 Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Herstellung und Anwendung von Trennmitteln und ist mit Produktionseinrichtungen auf vier Kontinenten, Büros und Vertretungen in 18 Ländern sowie Vertriebspartnern in über 50 Ländern weltweit präsent. Produkte von Chem-Trend kommen in einer Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen zum Einsatz, etwa in der Formgebung von Verbundwerkstoffen, der Gummiverarbeitung und Polyurethan-Formgebung, im Druckguss, in der Kunststoffverarbeitung, in der Holzfaser-Plattenherstellung und in der Herstellung von Reifen. Unsere Vertriebsmitarbeiter und Servicetechniker arbeiten vor Ort mit unseren Kunden zusammen, um mit fundierten Kenntnissen über Anwendungen und Prozesse zu einer maximalen Wertschöpfung beim Einsatz von Trennmitteln beizutragen.

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr darüber, wie Chem-Trend auch Sie dabei unterstützen kann, Ihre Formgebungs- und Gießprozesse zu verbessern!

Über uns

Chem-Trend ist der einzige Hersteller von Formtrennmitteln, der so viele Industriesegmente weltweit bedient. Profitieren Sie von unserer Erfahrung!