Zyvax® und Chemlease® Primer auf Wasserbasis

Neue wasserbasierte Primer für die Herstellung von Komponenten aus Composites

2. Juni 2016

Umweltverträglichere, hocheffiziente Prozesshilfsmittel für die Bereiche Wind und Luft- und Raumfahrt sowie für generelle Composite-Anwendungen

Mit einer neuen Serie wasserbasierter Primer für die Marken Chemlease und Zyvax vervollständigt Chem-Trend sein Portfolio an wasserbasierten Produkten für die Herstellung von Komponenten aus Composites. Primer dienen zur Vorbehandlung und zum Schutz der Formwerkzeuge, gleichen Unebenheiten oder Mängel der Werkzeugoberfläche aus und bereiten diese optimal auf den Einsatz vor. 

Die neuen, wasserbasierten Primer von Chem-Trend sorgen für eine geringere Geruchsentwicklung, reduzieren die Entstehung von flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs) und tragen so zur Verbesserung der Arbeitsumgebung bei. Die neuen, wasserbasierten Primer sind in der Leistung den verfügbaren lösungsmittelbasierten Produkten mindestens gleichwertig und bieten umweltbewussten Unternehmen eine ökologischere Option.

„Durch unsere Neuenwicklung steht den Herstellern von Komponenten aus Composites erstmals ein vollständig aus wasserbasierten Produkten bestehendes Release System zur Verfügung – ein Novum in der Branche“, erklärt Amanda Pugh, Business Development Director Gummi und Composites, Chem-Trend. „Unsere engagierten Teams arbeiten ständig an der Entwicklung von Produkten, die sowohl leistungsstark als auch nachhaltig bezüglich ihrer Umweltverträglichkeit sind.“ 

Chem-Trends neue Primer sorgen durch ihre Formulierung dafür, dass Porosität effektiv aufgefüllt wird und die Oberflächen neuer Formen und reparierter Bereiche geschlossen werden. Sie können daher auch dafür verwendet werden, abgenutzte Werkzeuge neu zu beschichten, um so zum einen deren Lebensdauer zu verlängern, zum anderen die Qualität der Formteile zu verbessern. Neben den neuen Primern umfassen Chem-Trends wasserbasierte Release Systeme Trennmittel, Reinigungsmittel und Versiegler der Marken Chemlease® und Zyvax®. Als Komplettsystem erhältlich, optimieren die wasserbasierten Produkte neue und gebrauchte Werkzeugoberflächen, sorgen für leichtere Entformbarkeit, verlängern die Werkzeugstandzeiten und reduzieren den Einfluss auf Gesundheit, Sicherheit und Umwelt. Darüber hinaus werden die Glanzwerte der Werkzeugoberfläche erhöht und die Intervalle zwischen notwendigen Auffrischung des Trennmittels verlängert.

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr darüber, wie Chem-Trend auch Sie dabei unterstützen kann, Ihre Formgebungs- und Gießprozesse zu verbessern!

Lösungen für die Herstellung von Formbauteilen aus Verbundwerkstoffen

Unsere Technikexperten haben viele Jahre Erfahrung gesammelt bei den Verarbeitern von Verbundwerkstoffen. Sie verfügen daher über ein umfangreiches Expertenwissen über die anspruchsvollsten Produktionsumgebungen der Branchen. Wie wir Ihnen dabei helfen können, Ihre Betriebsergebnisse zu verbessern, erfahren Sie in unserer Broschüre.