METEF 2014

METEF 2014

11. Juni 2014 - 13. Juni 2014

Chem-Trend ist mit einem Stand auf der diesjährigen Metef 2014 in Verona vertreten und freut sich, seine Kunden in Halle 4, Stand C08 begrüßen und darüber diskutieren zu dürfen, wie das Unternehmen die Kunden mithilfe seiner neuesten Prozesshilfsmittel besser dabei unterstützen kann, die Prozesseffizienz zu steigern und die Produktionskosten zu senken. Mit den verschiedenen angebotenen Legierungen, Metallen und Oberflächen wandeln sich die Prozessparameter in der Druckgussindustrie ständig – und damit auch die Rezeptur des perfekten Formschmiermittels. Gleichzeitig müssen neue Umweltvorschriften beachtet werden.

Chem-Trend konzentriert sich dabei auf das Aluminiumdruckguss-Verfahren mit seinen besonderen Herausforderungen hinsichtlich CO2-Emissionen und Energieverbrauch. Auf der Metef stellt das Unternehmen seine neueste Lösung in diesem speziellen Bereich vor: Sie bietet nicht nur bedeutende Vorteile im Hinblick auf Energieeffizienz, höhere Produktivität und längere Werkzeuglebensdauer, sondern entspricht zudem allen Anforderungen, die ein Druckgussmittel für heutige Anwendungen erfüllen muss. Diese beinhalten komplex geformte Aluminium-, Magnesium- und Zinkbauteile, Legierungen mit hoher Duktilität sowie schnellere Prozessabläufe bei höheren Temperaturen.

METEF - die globale Messe mit einem Fokus auf maßgeschneiderte Technologielösungen für den Aluminiumdruckguss und innovative Metallindustrie - stellt sich in seinem 10. Jahr mit einem innovativen Konzept neu auf, in dem unterschiedliche Expos unter ein Dach gebracht werden: METEF, FOUNDEQ, METALRICICLO-RECOMAT und ALUMOTIVE. Der aktuellste Neuzugang hierbei ist ALUMOTIVE, die Ausstellung für innnovative Lösungen, Komponenten und Technologien in und für die Transportindustrie.

Das stetig wachsende Netzwerk von Unternehmen, Verbänden, Behörden und Konsortien macht die Metef zu einer der fortschrittlichsten Ausstellungen für maßgeschneiderte Lösungen im Aluminiumdruckguss und innovative Metalltechnologien. Auf Grund der Zusammenarbeit mit dem GAC (Gulf Aluminium Council) und dem "Iran Foundry Syndicate" nehmen dieses Jahr erstmalig auch neue Partnerländer teil. Ein Netzwerk von mehr als 60 Länderdelegationen aus aller Welt wird die Messe nutzen, um neue Geschäftsbeziehungen zu erkunden.

Event website: www.metef.com/ENG/home.asp#

Kontaktieren Sie uns

Erfahren Sie mehr darüber, wie Chem-Trend auch Sie dabei unterstützen kann, Ihre Formgebungs- und Gießprozesse zu verbessern!