Warum werden in der Automobilindustrie fast ausschließlich silikonfreie Trennmittel verwendet?

Da Formteile, die für die Automobilindustrie gefertigt werden, im Regelfall nachbehandelt werden müssen, muss auf den Einsatz von silikonhaltigen Trennmitteln verzichtet werden. Silikon ist von der Kunststoffoberfläche nur schwer zu entfernen und silikonhaltige Produkte lassen die Oberfläche von Innenraum-Komponenten ölig erscheinen. Darüber hinaus besteht das hohe Risiko einer Kontamination von Lackiervorrichtungen. Silikon kann die Lackiererei einer Automobil-Fabrik zum Stillstand bringen, was zu Produktionsverzögerungen und signifikanten Kosten führen kann.