Wie lange muss zwischen Trennmittelauftrag und Formbefüllung gewartet werden?

Das ist abhängig vom Träger (Flammpunkt) im Trennmittel. Die Wahl des Trägermaterials ist abhängig von den betrieblichen Auflagen. In jedem Fall muss sichergestellt werden, dass das Lösungsmittel vor dem Schäumen 100% abgelüftet wurde. In der Form dürfen sich keine durch das Lösungsmittel (Träger) verursachten nassen Stellen mehr befinden, da diese als Schaumstörungen am Formteil sichtbar werden würden.